Free to Play – Hedgewars

In unserer neuen Serie “Free to Play” Spiele darf ich euch heute das Spiel Hedgewars vorstellen. Das Spiel erinnert stark an Worms 2 und das Gameplay ist das selbe. Zwei oder mehrer Igel treten hier mit verschieden Waffen in 2D Grafik gegeneinander an. Sieht simpel aus, spielt sich auch Simpel. Das Spiel kann im Einzelspieler, sowie LAN und Online gespielt werden.

Das ganze gibt es als Download auf http://www.hedgewars.org/

Quelle: Wikipedia.de

Wie bei den meisten Spielen dieser Art besteht das Hauptziel des Spiels darin, alle gegnerischen Spielfiguren auszuschalten, bevor dies dem Gegner gelingt. Hierfür stehen eine Reihe von Waffen zur Auswahl, die neben eher klassischen Vertretern des Genres, beispielsweise Bazooka,Handgranaten oder Gewehren, auch absurdere Formen, wie beispielsweise zu Bomben umfunktionierte Wassermelonen oder explodierende Torten, umfassen.[2]

Die einzelnen Gefechte werden rundenbasiert auf einer zweidimensionalen in der Regel zerstörbaren Karte ausgetragen, die eine Insel oder Höhle repräsentiert und von Wasser unterspült ist. Ein Spieler hat verloren, sobald alle seine Igel getötet wurden oder ins Wasser gefallen sind. Die jeweils verfügbaren Waffen werden durch die vor Spielbeginn getätigten Einstellungen festgelegt. Weitere Gegenstände werden im Spielverlauf in der Form von Kisten abgeworfen, die dann unter anderem von den Igeln eingesammelt werden können.

Gespielt werden kann alleine oder im Team am lokalen Computer oder auch über ein lokales Netzwerk oder das Internet. Freie Plätze unter den bis zu acht[3] Mannschaften umfassenden Teilnehmern können leergelassen oder mit vom Computer gesteuerten Igeln besetzt werden. Ein kostenlos zur Verfügung gestellter zentraler Server dient als Kommunikationsplattform und zur Vermittlung von Spielen über das Internet.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *