CnC für Nostalgiker

Es war das Jahr 1995. Damals noch unter den Westwood Studios wurde das erste Command &  Conquer der Tiberiumkonflikt veröffentlicht. Command & Conquer gilt heute neben der Warcraft-Serie als einer der Urväter der Echtzeit-Strategie, da es das Genre mit seiner unkomplizierten Steuerung, der spannenden Geschichte und seiner Mehrspielerfunktion für eine breite Kundenschicht öffnete.

Heute biete ich euch ein besonderes Schmankerl:

Die alten CnC Teile lassen sich kostenlos und legal mit Windows 7 im Multiplayer spielen. Dazu einfach den Launcher von der nachfolgenden Seite installieren und starten. Im Normalfall ist nicht einmal eine Konfiguration nötigt.

Hier der Link: http://cncnet.org/download

Red alert 1: Intro

Spiele [wikipedia.org]

  • Command & Conquer: Der Tiberiumkonflikt (engl. Tiberian Dawn) (August 1995)
    • Der Ausnahmezustand (engl. The Covert Operation) (April 1996)
  • Alarmstufe Rot (engl. Red Alert) (Oktober 1996)
    • Gegenangriff (engl. Counterstrike) (März 1997) und Vergeltungsschlag (engl. The Aftermath) (September 1997)
    • Gegenschlag (engl. Retaliation) (August 1998), zusammengefasste und erweiterte Fassung der Add-ons für PlayStation
  • Sole Survivor (nicht in Deutschland erschienen) (November 1997)
  • Operation Tiberian Sun (engl. Tiberian Sun) (August 1999)
    • Feuersturm (engl. Firestorm) (März 2000)
  • Alarmstufe Rot 2 (engl. Red Alert 2) (Oktober 2000)
    • Yuris Rache (engl. Yuri’s Revenge) (Oktober 2001)
  • Renegade (Februar 2002)
  • Generals (Februar 2003), Ursprungsfassung bis 2013 indiziert, veränderte Neuauflage in Deutschland als Generäle
    • Die Stunde Null (engl. Zero Hour) (September 2003), erste Veröffentlichung nach der Westwood-Schließung
  • Tiberium Wars (am 29. März 2007 in Europa veröffentlicht, zeitgleich erschien die „Kane Edition“, welche nicht jugendfrei ist)
    • Kanes Rache (engl. Kane’s Wrath) (27. März 2008)
  • Tiberium (Geplanter Taktikshooter, der dem Spielprinzip von Renegade folgt. Die Entwicklung wurde Anfang Oktober 2008 eingestellt.[11])
  • Alarmstufe Rot 3 (engl. Red Alert 3) (30. Oktober 2008)
    • Der Aufstand (engl. Uprising) (12. März 2009 als Download)
  • Alarmstufe Rot (engl. Red Alert) (2009), auf Alarmstufe Rot 3 basierender iOS-Ableger
  • Tiberian Twilight (18. März 2010)
  • Tiberium Alliances (Browserspiel) (Mai 2012)
  • Command & Conquer (ehm. Generals 2) (Geplantes Free2Play-Spiel, Entwicklung Ende Oktober 2013 eingestellt.)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *